… spenden für den Tierschutz

Und schwups, plötzlich haben wir ein neues Jahr, das Jahr 2018. Und schwups, fühlt sich das neue Jahr gar nicht mehr so neu an. Laut eines posts im Internet haben sie meisten Menschen ihre guten Vorsätze für dieses Jahr schon über Bord geworfen. Natürlich haben auch wir für ManduTrap einiges an guten Vorsätzen auf der Liste und einen versuche ich jetzt umzusetzen. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, bin ich (Mina) eine große Tierfreundin. Ich liebe Katzen ( bin stolze Katzenmama von Fräulein Miju) und finde eigentlich auch fast jedes andere Tier unglaublich toll! Meine Familie macht mich auf jede Katze auf der Straße aufmerksam, damit ich mich freue! Außerdem bin ich schon seit mehr als 20 Jahren Vegetarierin. Deshalb habe ich schon lange im Kopf, dass ich sehr gerne mehr Geld für den Tierschutz spenden möchte. Die Auswahl ist groß und ich habe mich von Euch beraten lassen, wohin das Geld gehen soll?! Hier sind Eure Vorschläge:

Der Berliner Stadttauben Verein ist ein noch sehr kleiner Verein, mit großen Zielen. Der die sehr schlechte Situation der Stadttauben verbessern möchte.

Berliner Stadttauben

Auch für den Taubenschutz setzt sich der Graue.Fluegel.Tierschutzprojekt.eV ein.

Graue Flügel e.V.

Tauben haben leider einen sehr schlechten Ruf bei uns Menschen, obwohl sie keine Krankheiten übertragen, wie die meisten denken.

Um etwas mehr über unser „Stadt Haustier“ zu erfahren und deine Meinung über Tauben zu überdenken, lege ich dir diesen Artikel an Herz.

Zeit Artikel

Der Verein Quadrupes aus Österreich, der sich um Hunde und Katzen in Not kümmert und vielen Tieren auf dem eigenen Grundstück ein Zuhause gibt.

http://www.vereinquadrupedes.at

The bark ark

ich zitiere mal die Dame, die den Vorschlag gemacht hat.

” Ich unterstütze einen Tierschützer in Nordbosnien, der in seinem Bezirk ein Shelter aufbaut / betreibt, in dem die Tiere gut versorgt werden und in dem nicht getötet wird. Bojan Veselica, kann jede Form der Unterstützung gebrauchen, Er finanziert einiges selbst (er macht das Shelter neben seinem Job her), das meiste wie Futter, Tierarzt, Transportkosten aus Spenden. Wenn ihr mögt, könnt ihr euch hier ein Bild von seiner Arbeit machen. Ich lege für Bojan meine Hand ins Feuer. Jeder Cent kommt bei den Hunden an und er versucht wirklich, in seinem Land etwas zu bewegen. „

https://www.facebook.com/groups/BojansDogs

Und zu guter Letzt:
Let’s Adopt Deutschland, die sich für die Rettung von Tieren weltweit einsetzt.

>Warnung, die Seite ist nichts für schwache Nerven:
https://de.letsadoptinternational.com

Alles ganz tolle Projekte und ich kann mich nicht entscheiden, deshalb werden wir die Beträge aufteilen und an mehrere kleine Vereine spenden.

Das tolle ist, ihr als unsere Kunden, spendet mit. Denn von jedem Verkauf, der über unseren eigenen Onlineshop geht, spenden wir einen Euro an eine Tierschutzorganisation.

Falls Du noch weitere Tipps für Vereine und Organisationen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an mina@mandu-trap.com

 

 

Fräulein Miju

 

NACHTRAG:

unsere Spende ging in diesem Jahr an den Samtpfoten e.V. Neukölln.